Projekte

Gestaltung eines Salons in einem Hamburger Privathaus

DIE WAND ZEIGT HARAKTEUR

Wir  treffen auf  ein Raum,  wo  Wände mit Licht getaucht,   die Macht  über es verloren haben und wie ätherische  Wesen die Leuchtkraft

nicht mehr hindern; Kinder aus Licht und Gips, die gleichwertig ineinander verschmelzen.  Das Licht  fällt auf  Blätter,  Blumen, zarte

Zweigen;  Freunde  der Auftraggeberin scherzen,  dass ihr  Garten jetzt mitten in den Salon umgezogen ist;. Der  Salongarten begann

jedoch mit einem einzigen  Ginkoblatt,  das ukrainische  Steppen,  tausende von Kilometern verbrachte um Inspiration für  den Künstler

zu werden und  zusammen mit  anderen  Pflanzen,  Glasperlen und Schneckenhäusern versteinert, die Wand zu gestalten. Das Blatt ist

aber nicht starr, im Gegenteil  leicht,  zart und intim gestaltet er  die  Stimmung  des Raumes.

 

        Kertzen mit Blätter       Eine weitere Ansicht der Blätterlandschaft mitLampen        Relief

Blätterlanschaft mit Blätterlampen in Relief-Technik       Blätterlanschaft mit Blätterlampen in Relief-Technik